Weihnachtliches Training

Zum Jahresabschluss 2021 organisierten wir, an den letzten drei Trainingstagen, jeweils ein Spieltraining. Neben Staffel- und Mannschaftsspiele, wurde die Judosafari ausgewertet und bei älteren Judokas wurden die „Stärksten Judokas“ im Verein mit Pokalen geehrt. Ein großes Lob erhalten Miriam, Sarah, Elisa und Jakob, die für die tolle Organisation der Spiele verantwortlich waren. Und ein weiteres Dankeschön geht an Sylvia Hoffmann und Saskia Rechenberger. Beide Frauen kümmerten sich liebevoll um das leibliche Wohl.