Spree-Cup in Fürstenwalde – Wettkämpfe der U7 und U9

Vier Kämpfer fuhren am Samstagmorgen nach Fürstenwalde zum 15. Spree-Cup.

Am frühen Vormittag starteten dort die Jüngsten. Es gab wie immer ein Buffet. Insgesamt war es eine ruhige Atmosphäre.

DSC05172

Jonas trat in der U7 bis 23kg an. Seine Liste bestand aus -5- Teilnehmern, so dass Jonas -4- Kämpfe zu bestreiten hatte. Zwei Kämpfe musste er verloren geben, aber er feute sich über zwei Siege. Einmal per Kampfrichterentscheid und den Zweiten durch seine Festhaltetechnik. Jonas wurde 3.

DSC05176 DSC05177 DSC05178

DSC05191

Iven und Erik traten in der U9 bis 26kg an. Iven mit vier weiteren Kinder auf Liste A und Erik ebenfalls mit vier weiteren Kämpfern auf Liste B.
Iven gewann leider nur einen seiner vier Kämpfe, auch er belegte Platz 3.

DSC05179 DSC05180 DSC05181

DSC05193
Erik hatte heute gar kein Kampfglück. Er wurde 5.

DSC05185 DSC05189

DSC05194

Jan trat in der U9 bis 32kg an. Auf Liste A waren 6 Kämpfer aufgeführt. Jan verlor einen Kampf und gewann anschließend zweimal. Jan freute sich über den 2. Platz.

DSC05187 DSC05188

DSC05196

Gegen 14:00 Uhr waren wir wieder in Lübben.

DSC05198