11mal Edelmetall beim Seeturnier

Traditionell nehmen die Lübbener Judokas im Oktober am
Seeturnier in Senftenberg teil. In diesem Jahr waren rund 25 Vereine aus
mehreren Bundesländern und Tschechien angereist – unter ihnen auch 12 Kämpfer
aus Lübben. Besonders bei den Jüngsten waren die Gewichtsklassen gut gefüllt.
Umso erfreulicher war das sehr gute Abschneiden, der vier teilgenommenen Spreewaldstädter,
in der Altersklasse U9. Mit drei 1. Plätzen durch Erik Maaß, Piet Hampusch,
Sascha Suppan und einen weiteren 3. Platz für Vincent Rechenberger erreichten
sie ein Top-Ergebnis. Aber auch Elisa Rudnik überzeugte wieder einmal. Sie trat
in der U15 an und belegte zum 6mal in diesem Jahr Platz 1. Weitere ausgezeichnete
2. Plätze erkämpften sich Julia Richter und Julia Bleich in der U11. Die
dritten Plätze von Niels Mann(U11), Nelly Hampusch, Erik Rechenberger und
Julius Streicher (alle U13) rundeten den ausgezeichneten Auftritt der Lübbener ab.
Ein großes Lob geht auch an Anna Maaß, die sich mit ihrer geringen
Kampferfahrung tapfer schlug, aber gegen höhergraduierte Gegner, mit Platz 5, nur
knapp eine Medaille verpasste.