Prüfung bestanden

Am 05.12.2015 fand die nächste Verbandsprüfung des Brandenburgischen Ju Jutsu Verbandes (BJJV) statt.

In diesem Jahr traten auch 3 Sportler im Jiu Jitsu zur Gürtelprüfung an.

Aus Lübben waren es Tommy Brauer und Christopher Frank. Als Gast kam noch ein Teilnehmer aus Mecklenburg Vorpommern hinzu. Alle 3 hatten sich für die Prüfung zu 2. Kyu (Blaugurt) vorbereitet.

Pünktlich um 09.00Uhr ging es los und alle zeigten Ihr Können. Zum Abschluss musste sich jeder Prüfling 1 Minute gegen 3 Angreifer verteidigen.

2

Beide Prüfer, Andre‘ Hannemann und Sven Besser aus Lübben- die derzeit im gesamten Landesverband die einzigen Prüfer für Jiu Jitsu sind, kamen zu dem Ergebnis, dass alle Prüflinge gut vorbereitet waren, und ihre Prüfung bestanden haben.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!