Spree-Cup in Fürstenwalde – Wettkämpfe der U13 und U15

Gegen 08:00 Uhr trafen fünf unserer Judoka sich auf dem Parkplatz wieder. Als wir ankamen, waren wir sehr überrascht, dass so wenige Teilnehmer da waren. Nur ungefähr 50 Judoka aus ca.10 Vereinen sind erschienen.

P1030801 (FILEminimizer)
In der U13 ging es mit Igor und Max los. Beide kämpften in der Gewichtsklasse -46Kg mit einem weiteren Kämpfer, den beide besiegten.P1030845 (FILEminimizer)

Igor gewann in dieser Gewichtsklasse, da er sich auch gegen Max durchsetzen konnte.

Der nächste war Dominique. Er kämpfte bis 40Kg. Den ersten Kampf gewann er souverän. Leider verlor er den zweiten Kampf deutlich. Trotzdem ein guter 2.Platz für Dominique.

In der U15 war Sarah leider kampflos. Trotzdem machte sie einen Freundschaftskampf den sie deutlich gewann.

Ebenfalls in der U15 kämpfte Miriam, aber mit einem stark besetztem Feld von acht Leuten.

P1030821 (FILEminimizer)

Ihre ersten beiden Kämpfe verlor sie.

Den dritten konnte sie dann aber für sich entscheiden, also ein 5.Platz.

Nach der Siegerehrung wurden wir mit einer Punktzahl von 20 überraschend

4.

in der Mannschaftswertung.

P1030894 (FILEminimizer)

Dominique holte unseren Pokal

P1030897 (FILEminimizer)

P1030881 (FILEminimizer)

                                                                                                                                         Gegen 13:30 Uhr waren dann alle wohl besonnen zu Hause.

geschrieben von Miriam