Kuzushi’s beim Stadtwerkepokal des JC 90 FF/O

Der erste Wettkampf für die Kuzushi´s fand am 15.02.15 in Frankfurt (Oder) für Teilnehmer der U9 und U11 statt. Bei kalten aber sonnigen Wetter fuhren wir mit -5- Teilnehmern zum Sportzentrum Frankfurt (Oder).

DSC04557 DSC04558 DSC04559

26 Vereine aus Brandenburg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern und sogar ein Team aus Polen kämpften mit insgesamt ca. 270 Nachwuchs-Judoka um die begehrten Medaillen und den Mannschaftspokal.

Sogar das RBB Fernsehen war vor Ort.

Erste Starterin war Elisa in der U11 bis 28kg(11 Teilnehmer). Sie absolvierte -4- Kämpfe souverän jedes Mal mit Ippon bewertet. Elisa wurde in ihrer Gewichtsklasse mit Abstand 1.

DSC04560 DSC04562 DSC04563
Melissa kämpfte in der U11 bis 26kg. Sie gewann ihren ersten Kampf durch eine Festhaltetechnik aus der es kein rauskommen gab. Damit war ihr Silber sicher. Im Kampf um Platz 1 musste sie sich geschlagen geben.

DSC04564 DSC04565 DSC04568
Jan Helmut startet in der U9 bis 31kg. Gleich den ersten Kampf verlor er. In seinem zweiten Kampf konnte er den Gegner gut zu Boden bringen, wurde dabei aber verletzt und gab auf. Jan-Helmut wurde damit 5.

DSC04571
Paul trat in der Gewichtsklasse in der U11 bis 31kg an. Er hatte großen Respekt vor seinen Gegnern. Erst zu seinem zweiten Kampf konnte er sich überwinden auf die Matte zu gehen. Paul errang keine Platzierung.

DSC04572
Maximilian in der U11 bis 34kg hatte das größte Teilnehmerfeld. -17- Jungen starteten auf Liste A und B. Auf Liste A konnte sich Maximilian bis zu Platz 3 durchkämpfen. Nun mussten die Besten beider Listen sich einander stellen. Aber leider unterlag er seinem Gegner von Liste B. Maximilian kam nicht unter die ersten fünf Teilnehmer.

DSC04574 DSC04575 DSC04573

Unsere Medaillengewinnerinnen. Herzlichen Glückwunsch.

DSC04581 DSC04578