Weihnachtsturnier Königs Wusterhausen

DSC04510 DSC04513

Zum Auftakt des diesjährigen Weihnachtsturniers starteten die Teilnehmer der Altersklassen U7, U8 und U9. Dabei traten Erich, Erik und Johanna in der U7, Felix,  Marius und Jan Helmut in der U8 und Pascal in der U9 an. Für alle außer Erich war es die erste Teilnahme an einem Turnier. Umso größer war die Anspannung. Der Ausrichter gestaltete die Kampflisten gewichtsnah und mit maximal vier Kämpfern. Bis auf Jan Helmut hatte jeder drei Kämpfe zu bestreiten.

DSC04519 DSC04520 DSC04522

DSC04534

Erich und Johanna kämpften gemeinsam bis 30kg. Zuerst kämpften beide gegen einander. Diesen Kampf konnte Johanna durch Kampfrichterentscheid knapp für sich entscheiden. Anschließend gewann Erich seine beiden folgenden Kämpfe. Einmal in der Festhalte konnten seine Gegner nichts mehr ausrichten. Johanna hatte leider nicht soviel Glück, obwohl sie stark kämpfte musste sie sich geschlagen geben. Erich gewann Gold und Johanna wurde Dritte.

DSC04523 DSC04524 DSC04525

Erik kämpfte bis 24,2kg. In seinem ersten Kampf unterlag er leider. In den folgenden beiden Kämpfen überraschte uns Erik jedoch. Er gewann einmal über die bessere Wertung und einmal sogar mit Ippon. Erik wurde in seiner Gewichtsklasse Zweiter.

DSC04530 DSC04531

Es folgten die Kämpfe in der U8. Jan Helmut kämpfte bis 28,2kg. Er hatte zwei Kämpfe. Gleich im ersten Kampf war er unkonzentriert und verlor. Aber im zweiten Kampf ließ er dem Gegner keine Chance.  Er gewann nach 10 Sekunden mit Ippon. Platz 2 für Jan Helmut.

DSC04536

Felix gewann einen seiner drei Kämpfe durch Kampfrichterentscheid. Die anderen verlor er leider. Marius verlor alle seiner drei Kämpfe. Beider wurden 3. in Ihren Gewichtklassen.

DSC04540

Pascal trat in der U9 bis 29kg an. Auch er verlor leider seine drei Kämpfe. Pascal wurde 3.

Im Laufe der Kämpfe der U9 erfolgte die Siegerehrung für die Kinder der U7. Stolz nahmen sie ihre Medaillen sowie einen Weihnachtsmann und einen Leuchtball entgegen.Auf die Siegerehrung der U8 und U9 mussten wir dann noch etwas warten.

DSC04545 DSC04546

Ab 13:30 Uhr starteten die Kämpfe der U13. Sarah und Theo konnten ausschlafen und reisten später an. Sarah gewann 3 von 4  Kämpfen und holte Silber. Theo, der  in einer starken Gruppe antrat, erreichte Platz 5.

Einigen kleinen Kämpfern fielen auf dem Rückweg die Augen zu. Wir hoffen wir haben Lust auf weitere Turniere geweckt.