9 x Gold und Silberpokal

Nicht acht, nicht zehn, sondern achtzehn Lübbener

machten sich am 28. September auf dem Weg zum 4. Pokalturnier nach Lauchhammer. So viele Lübbener wie seit mehreren Jahren nicht mehr. Insgesamt waren 300 Sportler von 35 Vereinen aus Brandenburg, Sachsen, Berlin, Sachsen- Anhalt und einem Verein aus Tschechien angereist. Mit großer Motivation kämpften alle Lübbener um gute Platzierungen. Zuerst ging unsere U9 auf die Matte. Unsere Jüngsten konnten Ihr Ergebnis von Peitz noch einmal steigern. Sie gewannen all ihre 13 Kämpfe(plus ein vereinsinterner Kampf)und sorgten mit 4mal Gold und einmal Silber für einen überragenden Start. Im Anschluss kämpfte unsere U11. Trotz stärker besetzter Gewichtsklassen steuerten sie mit zwei 1. Plätzen, einen 2. Platz und zwei 5. Plätze wichtige Punkte für die Mannschaftswertung bei. Unsere 8 Kämpfer in der U14 rundeten mit drei 1. Plätzen, einem 2. Platz, zwei 3. Plätzen und zwei 5. Plätzen, das beeindruckende Mannschaftsergebnis ab.

P1000619

Mit nur zwei Punkten Abstand zu dem 1.Platz von Motor Babelsberg nahm Melissa unseren Pokal in Empfang.

P1000622

Ergebnisse 28. September 2013  4.Pokalturnier in Lauchhammer

1. Plätze
Melissa Stoye bis 22kg(U9), Elisa Rudnik bis 29kg(U9), Maximilian Huhn bis 28kg(U9), Matthew Wilke bis 34,5kg(U9), Elise Pöschla bis 35kg(U11), Igor Bekker  bis 38kg(U11), Sarah Rudnik bis 30kg(U14), Miriam Stoye bis 33kg(U14), Angelina Wilke bis 57kg(U14)
2. Plätze
Paul Pauli bis 28kg(U9), Max Lachmann bis 38kg(U11), Jasmin Richter bis 30kg(U14)
3. Plätze
Jonas Ensslen bis 50kg(U14), Lucian Roscheck bis 50kg(U14)
5. Plätze
Theo Cal bis 35kg(U11), Felix Kahl bis 35kg(U11), Fabian Kettlitz bis 50kg(U14)
.