Landeseinzelmeisterschaft U13 in Fürstenwalde

Was für ein Ergebnis: Sarah verteidigt ihren Titel aus dem letzten Jahr und Miriam wird erneut Vizelandesmeisterin!

Bericht der Lausitzer Rundschau

 

Da hat sich das verstärkte Training der letzten Wochen ausgezahlt, ein großen Dank an den Trainerstab!

Zuerst musste Miriam ran, in einem stark besetzten Feld konnte sie gleich ihren ersten Kampf erfolgreich gestalten, es wurde nicht leichter aber Miriam war heute sehr gut, auch der 2. Kampf wurde gewonnen, somit stand sie im Halbfinale. Auch dieser Kampf wurde sehr intensiv geführt, Miriam entschied diesen Fight durch ein „Festhalte“. Das Finale war erreicht, leider ging der Kampf gegen die bekannte Gegnerin Suter verloren. Aber Kopf hoch, das waren fantastische Kämpfe.

      

Sarah war kurze Zeit später dran, durch ein Freilos und der sehr geringen Teilnehmerzahl bestritt Sarah sofort den Finalkampf, den sie sehr souverän gestaltete und gewann, der Titel wurde verteidigt, Klasse!

   

Leider fiel Fabian, der sich auch für die Landesmeisterschaft qualifiziert hatte,  kurzfristig durch eine Verletzung aus. Wir wünschen von dieser Stelle schnelle Genesung, das nächste Jahr bist Du dabei.