Kuzushis wiederholten Pokalsieg vom Vorjahr

Lübbener gewannen wieder Pokal in Cottbus

Mit einem viel umjubelten Sieg in der Mannschaftswertung kehrten die Judokas des Lübbener Judovereins „Kuzushi“ am 15.11.2008 vom Anfängerturnier des Hochschulsportvereins Cottbus, bei dem 80  Kämpfer aus  7 Vereinen in der U9 & U11 antraten, überglücklich und stolz heim.
Zuvor hatten sich die Lübbener in vielen der packenden Kämpfe durchsetzen können und so die Grundlage für die Wiederholung des Pokalsieg vom letzten Jahr geschaffen.
Vier der 11 Lübbener standen in ihren Gewichtsklassen ganz oben auf dem Siegerpodest. Goldmedaillen erkämpften sich Sarah Rudnik(bis 18 kg), Lucian Roscheck (bis 29kg),   Kyle Eifler(-28kg) und Alexander Brauer (bis 40kg). Sechs weitere silberne Plätze ereichten Chris Redlich(- 18kg) Jakob Zielke(-24kg), Charlotte Britze(-25kg), Fabian Kettlitz(- 29kg), Nico Staudler(-30kg) und Lara Haase(-36 kg).
Mit einer Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 30kg rundete Antonia Wagner das überzeugende Auftreten der Lübbener Judokas ab.