1. Platz für unsere U17 in Strausberg

Nachdem unsere jüngeren Judokas am zweiten Novemberwochenende am Samstag in Vetschau mit Platz 2 in der Mannschaftswertung sehr erfolgreich waren, folgte ein weiterer Pokal am Sonntag für unsere U17 in Strausberg. Das Teilnehmerfeld war dort leider besonders bei den Mädchen sehr überschaubar. Miriam und Sarah hatten jeweils nur einen Kampf den sie jeweils überzeugend gewinnen konnten. Platz 1 für beide Mädel. Einen weiteren unerwarteten 1. Platz erkämpfte sich Fabian mit 4 vorzeitigen Siegen in einer Doppelpoolliste. Nur Dominique der auch in einer vorgepoolten Liste kämpfte errang leider, trotz guter Kämpfe, keine Medaille. Mit zwei Niederlagen und einem Sieg wurde er Dritter in seinem Pool und in der Endabrechnung somit Fünfter. Bei der Auswertung der Mannschaftswertung der U17 wurden wir dann voll überrascht, denn mit 3-mal Gold konnten wir diese Wertung unerwartet gewinnen und damit unsere Pokalesammlung mit einer neuen Trophäe erweitern.